|

Allgemeine Geschäftsbedingungen, Tabourettli Cosette Schwarz

1. Angebot
Die Angebote auf der Website von tabourett.li sind unverbindlich und freibleibend. Kleine Abweichungen der gelieferten Produkte gegenüber dem auf dem Web dargestellten Original sind aufgrund von unterschiedlichen Bildschirmeinstellungen möglich. Die Abbildungen und Inhaltsbeschreibungen dienen nur der Veranschaulichung. Die Produkte können im Einzelnen abweichen.

2. Preise und Konditionen
• Die auf den Internetseiten angegebenen Preise sind in Schweizer Franken dargestellt.

• Die Produkte sind grundsätzlich durch den Käufer abzuholen und bar zu bezahlen. Eine Zustellung per Post, ohne vorherige Besichtigung ist nicht empfohlen, da die Angebote Einzelstücke sind und/oder in Handarbeit einzeln angefertigt werden, oder teilweise zu gross sind.

Postzustellung
• Sollten Sie trotzdem auf einer Postzustellung bestehen, bitte ich Sie, dies schriftlich mitzuteilen. Das Risiko, falls das Produkt nicht genau den Vorstellungen entspricht, trägt der Kunde.

Tabourett.li liefert grundsätzlich nur innerhalb der Schweiz. Die Lieferung erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden. Porto- und Verpackungskosten werden separat verrechnet und liegen je nach Gewicht und Grösse zwischen Fr. 8.-- und Fr. 10.--  Die Bezahlung erfolgt in diesem Falle durch Vorauskasse. Bitte beachten Sie dass der Betrag spesenfrei für den Empfänger (tabourett.li) überwiesen werden muss.

3. Bestätigung von Kontaktnahmen oder Bestellung
• Ihre Kontaktnahme über die Website wird unmittelbar nach Eingang bei tabourett.li per E-Mail bestätigt.

• Danach wird Ihre Anfrage innerhalb von 3 Arbeitstagen individuell per Email beantwortet. Ebenso wird Ihnen darin mitgeteilt, falls ein Artikel nicht mehr oder nicht sofort erhältlich ist.

4. Mängel / Gewährleistung und Haftung

• Die Produkte unter «Brocante» sind gebraucht und weisen Patina und Gebrauchtspuren auf. Auf diese Artikel gibt es keine Garantie.

• Einwendungen wegen Mängel der gelieferten Artikel aus dem Bereich «Handwerk» müssen unverzüglich beim Kauf, respektive bei Postzustellungen, spätestens innerhalb von sieben Tagen schriftlich per E-Mail oder Brief gemacht werden.

• Soweit es die gesetzlichen Bestimmungen erlauben, ist eine Haftung für den Schadenersatz, aus welchem Rechtsgrund auch immer, ausgeschlossen. Insbesondere haftet tabourett.li nicht für indirekten Schaden oder Mängelfolgeschäden.

5. Eigentumsvorbehalt / Gerichtsstand
• Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von tabourett.li.

6. Gerichtsstand und anwendbares Recht
• Die vorliegenden AGB und die Verträge, welche aufgrund dieser AGB abgeschlossen werden, unterliegen Schweizerischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Ausschließlich zuständig sind die ordentlichen Gerichte am Sitz von Tabourettli Cosette Schwarz.

Schutzrechtsverletzung
• Falls die Vermutung nahe liegt, dass durch unsere Website Schutzrechte eines Dritten verletzt werden, bitten wir um umgehende Mitteilung, damit dies möglichst unbürokratisch geprüft werden kann.

7. Schlussbestimmungen
Sollte sich eine Bestimmung dieser AGB als ungültig oder unwirksam erweisen, berührt dies den Bestand der übrigen Bestimmungen nicht.

8. Datenschutz
Sicherheit / Datenschutz
• Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Deshalb werden an uns zugestellten Daten grundsätzlich nicht weitergegeben. Lediglich den mit der Abwicklung der Bestellung betrauten Stellen werden die für sie zwingend erforderlichen Daten zugänglich gemacht:

• Ihre Angaben werden nur zur operativen Abwicklung einer Bestellung oder zur von Ihnen gewünschten Kontaktnahme verwendet. Solange Kunden bei uns für die Informationsservices («Aktuelles») angemeldet sind, nutzen wir zudem unsere Datenbasis, um Neuigkeiten und Informationen zu kommunizieren.

Aufbewahrung der Daten

• Ihre Daten werden bei uns nur so lange aufbewahrt, wie es im Hinblick auf das Vertragsverhältnis angemessen und daher zulässig ist.

• Sie können sich in Übereinstimmung mit Art. 8 des Datenschutzgesetzes (DSG) jederzeit bei uns erkundigen, welche Angaben wir über Sie gespeichert haben.

Tabourett.li behält sich das Recht vor, Bestellungen gemäss den AGBs zu verweigern.
Tabourett.li behält sich die jederzeitige Anpassung/Änderung dieser AGB vor.

Letzte Revision: Februar 2009

 
xxxhub xxxhub